Magic Al - Albert Röder, 1220 Wien
Magic Al - Albert Röder, 1220 Wien

Hallo! Das ist Albert. Manche nennen ihn auch Magic Al. Klingt komisch, ist es aber nicht. Das ist so, weil Magic Al Zauberkünstler ist.
Da macht er so seltsame Sachen wie Löcher in Sakkos stechen oder Geldscheine von anderen Leuten verbrennen. Die schauen dann immer ganz traurig aus. Sind sie aber nicht. Denn am Schluss ist alles wieder ganz. Und dann lacht nicht nur das Publikum, sondern auch die Leute, denen das Sakko oder der Geldschein gehört hat. Klingt lustig, ist es auch.

Magic Al zaubert auch oft für die Kinder. Da zeigt er dann lustige Sachen mit Zauberstäben, Springschnüren, Bällen, kleinen Schnuckis und vielem mehr. Dabei passieren ihm manchmal auch kleine Missgeschicke, bei denen die Kinder ihm dann helfen. Dann rufen alle "Simsalabim" oder so ähnlich, und dann passt wieder alles. Klingt laut, ist es dann auch.

So, und jetzt erzähle ich nicht mehr länger, jetzt klicken Sie sich einfach durch die Website und überzeugen sich selbst von dem tollen Angebot von Magic Al.
Klingt spannend, ist es auch.